Häufige Teilnahme von erwerbstätigen Geflüchteten an Sprachkursen

bag arbeit e.V. / Arbeit und Bildung  / Häufige Teilnahme von erwerbstätigen Geflüchteten an Sprachkursen

Die Teilnahme Geflüchteter an Integrations- und Sprachkursen hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Rund 12 Prozent von ihnen gehen im Schnitt parallel dazu einer Erwerbstätigkeit nach. Das zeigt eine erste Auswertung auf Grundlage der repräsentativen IAB-BAMF-SOEP-Befragung von Geflüchteten für die Jahre 2016 bis 2019. Vor allem Geflüchtete, die in personenbezogenen Dienstleistungsberufen tätig sind, besuchen häufiger neben der Arbeit einen Sprachkurs.

IAB-Forum | Erwerbstätige Geflüchtete mit Berufsabschluss nehmen häufiger an berufsbegleitenden Sprachkursen teil

 

Wir berichteten:
13/07/2022 Verteilung von arbeitslosen ukrainischen Staatsangehörigen in Deutschland
23/05/2022 Ab Juni betreuen Jobcenter Geflüchtete aus der Ukraine

Themenarchiv